2. Hessischer BläserKlassen-Tag

16. MAI 2019  | SCHLITZ
Veranstalter: Landesmusikakademie Hessen

AK Logo Merken
Bundes-/Landesakademie Tagesseminar Blasorchester / Bläserensemble Klassenmusizieren (z.B. in Bläser- oder Chorklassen)

Beschreibung

Rund 1000 Schüler und Schülerinnen, 22 Platzkonzerte, drei Bühnen, ein XXL-Konzert mit dem bekannten Dirigenten und Komponisten Gilbert Tinner und ein Rahmenprogramm u.a. mit dem „Instrumentendoktor“ für kleinere Reparaturen und dem Konzert der Blassportgruppe waren das Ergebnis des 1. Hessischen BläserKlassen-Tages im Jahr 2015 an der Landesmusikakademie Hessen in Schlitz.
Nun soll sich dieses außergewöhnliche Event wiederholen. Los geht es um 10:00 Uhr mit Indoor-Platzkonzerten von teilnehmenden Bläserklassen und einem Rahmenprogramm. Um 14:00 Uhr wird mit dem XXL-Konzert – bei dem alle beteiligten Bläserklassen gemeinsam im Schlosshof musizieren – der BläserKlassen-Kongress eröffnet. Wer dann immernoch nicht genug hat, darf sich um 16:00 Uhr auf ein Konzert von Elbtonal Percussion, einer Schlagwerkgruppe aus Hamburg, freuen.
Die Veranstaltung ist kostenfrei. Alle beteiligten Personen erhalten zudem ein Lunchpaket bei Anreise. Die Reisekisten sind selbst zu tragen.

Diese Veranstaltung richtet sich an

Bläserklassen in Schule, Musikschule oder Musikverein

Weitere Termine

XXL-KONZERT ALLER BETEILIGTEN BLÄSERKLASSEN
Do., 16. Mai 2019 | 14:00 Uhr | Schlosshof
(Hinweis: Dieses Konzert findet bei jedem Wetter statt.)

KONZERT ELBTONAL PERCUSSION
Do., 16. Mai 2019 | 16:00 Uhr | Konzertsaal

Veranstaltungsort

Landesmusikakademie Hessen Schloss Hallenburg
Gräfin-Anna-Straße 4
36110 Schlitz

In Google Maps öffnen

Träger

Landesmusikakademie Hessen

Kooperationspartner

YAMAHA Music Europe GmbH

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Musikmentoren für Hessen Staffel 2

Ohne festen Termin | Schlitz
Veranstalter: Landesmusikakademie Hessen

Weiterlesen

Primacanta - Jedem Kind seine Stimme Staffel 3

Ohne festen Termin | Schlitz
Veranstalter: Landesmusikakademie Hessen

Weiterlesen