Sackbut & friends – Spanische Polyphonie des Siglo de Oro

Kurs für Alte Musik mit Ercole Nisini (Barockposaune)

15. SEP 2017 - 17. SEP 2017 | MAINZ
Veranstalter: La Spagnoletta - Ensemble für Alte Musik Mainz

Merken
Meisterkurs Holzblasinstrumente Klavier und historische Tasteninstrumente Schlaginstrumente Streichinstrumente Zupfinstrumente Kammermusikensemble Alte Musik Kirchenmusik, Geistliche Musik Fortgeschrittene

Beschreibung

Wir spielen polyphone Vokal- und Instrumentalmusik aus dem goldenen Zeitalter Spaniens. Neben den großartigen Motetten der alten Meister erkunden wir die typisch spanischen Genres Villancico und Ensalada, deren farbenprächtige Vielfalt an Einflüssen, Melodien, Rhythmen und Texturen wir in wechselnden Besetzungen zum Klingen bringen. Wenn sich genug Interessierte finden, können wir auch einzelne Passagen oder Strophen in solistischer Besetzung singen.

Neben Barockposaunen sind Diskant- und Alt-Instrumente wie Zinken, Blockflöten, Barockgeigen und -bratschen eingeladen, ebenso Harmonieinstrumente wie Barockharfe und Truhenorgel. Historische Zupfinstrumente (Laute, Vihuela, Barockgitarre) sind in diesem Kurs besonders willkommen, je nach Stück als Continuo, als rhythmische Begleitung, solistisch oder als Register. Und auch Percussionisten dürfen bei dieser mitreißenden Musik natürlich nicht fehlen.

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Laienmusiker, Musikstudenten und Profis. Die Generalbassspieler sollten einen unbezifferten Bass aussetzen können. Wir musizieren in 440 Hz. Die Teilnehmerzahl ist auf 12-15 Personen beschränkt.

Kursort ist das bischöfliche Priesterseminar in Mainz. Das ehemalige Augustinereremitenkloster aus der Mitte des 18. Jahrhunderts bietet einen ehrwürdigen Rahmen für unseren Kurs und die Ordensschwestern des Hauses verwöhnen uns mit Mittag- und Abendessen. Nach den abendlichen Proben locken die Weinstuben der umliegenden Altstadt.

Kursdaten: Freitag, 15.09.2017: 16:00 Uhr Begrüßung (Eintreffen der Teilnehmer in der Aula des Priester-seminars Mainz); 16:30 Uhr Kursbeginn. Kursende: Sonntag, 17.09.2017, 16 Uhr.

Veranstaltungsleitung

Ercole Nisini (Barockposaune)

Diese Veranstaltung richtet sich an

Der Kurs richtet sich an fortgeschrittene Laienmusiker, Musikstudenten und Profis.

Veranstaltungsort

Bischöfliches Priesterseminar in Mainz
Augustinerstr. 34
55116 Mainz

In Google Maps öffnen

Träger

Ev. St. Johanniskirchengemeinde, Bischofsplatz 10, 55116 Mainz