Tango im Instrumental- und Ensembleunterricht

Von der künstlerischen Praxis zum Unterrichten

15. SEP 2018 - 16. SEP 2018 | NECKARGEMÜND
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Merken
Wochenendseminar Weltmusik, Folk Instrumentalpädagogik Berufsmusiker*innen / Musikstudierende Instrumental- / Vokalpädagog*innen

Beschreibung

Inhalt des Workshops ist das Erarbeiten und Vertiefen der tangospezifischen Elemente wie Rhythmus und Phrasierung (Tango-Fraseado). Auch neues Tangorepertoire wird erarbeitet, da der Tango sich stetig weiterentwickelt und neue Kompositionen eine spannende Auseinandersetzung mit diesem Thema bieten. Ein weiterer Baustein wird die Melodie-Interpretation sein, die in Anlehnung an den Jazz einen improvisatorischen Umgang mit dem Notenmaterial zulässt. Im Mittelpunkt steht wie immer steht das Ensemblespiel. Dafür wird ein Tango-Orchester gebildet, in dem das Lehrgangsrepertoire erarbeitet wird. Um auf die speziellen Spielweisen der jeweiligen Instrumente einzugehen, wird auch in Sektionen geprobt, angeleitet von den vier Dozenten des Cuarteto Rotterdam (Bass, Streicher, Klavier, Bandoneón/Akkordeon). Kurzreferate, die die Geschichte des Tangos, die typischen Instrumente, KomponistInnen und ArrangeurInnen etc. beleuchten, werden zum besseren Verständnis der gespielten Musik eingestreut. Für Instrumentallehrkräfte besteht die Möglichkeit, Fragen zur Unterrichtspraxis bzw. zum Tango-Ensemblespiel mit SchülerInnen zu diskutieren. Der Tangokurs ist für folgende Instrumente sehr gut geeignet: Streichinstrumente, Bandoneón/Akkordeon und Klavier (Holz- und Blechblasinstrumente auf Anfrage, nicht geeignet für Gesang und Gitarre). Die TeilnehmerInnen werden gebeten, ihr Instrument mitzubringen.

Veranstaltungsleitung

Susanne Cordula Welsch, Violinistin im Cuarteto Rotterdam
Judy Ruks, Pianistin im Cuarteto Rotterdam
Michael Dolak, Bandoneónspieler im Cuarteto Rotterdam
Anna-Maria Huhn, Kontrabassistin im Cuarteto Rotterdam

Diese Veranstaltung richtet sich an

Musikschullehrkräfte, Studierende

Veranstaltungsort

Musikschule Neckargemünd
Hauptstr. 56
69151 Neckargemünd

In Google Maps öffnen

Träger

Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Weiterbildung Musikgeragogik Zertifikationskurs in 7 Phasen

16. Nov 2018 - 18. Nov 2018 | Ochsenhausen
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Weiterlesen

Solmisation und Rhythmussprache

17. Nov 2018 | Stuttgart
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Weiterlesen

„Play it by ear“ Improvisation im Unterricht

17. Nov 2018 | Waldshut-Tiengen
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Weiterlesen