GROOVE, MOVE, SING & SHOUT

Gospelchor- & Gesangsworkshop

16. MÄR 2018 - 18. MÄR 2018 | LANGEOOG
Veranstalter: Dymel, Volker

Merken
Wochenendseminar Chor Gospel Kirchenmusik, Geistliche Musik Anfänger*innen

Beschreibung

Der Workshop
Singst du gerne im Chor, unter der Dusche oder bist du ein alter Hase mit Chorerfahrung oder sogar als Solist oder Chorleiter unterwegs? Dann bist du auf einem offenen Chorworkshop mit Volker Dymel genau richtig. Hier kannst du dich als "Neueinsteiger" erst mal hinter deinem Vordermann/-frau verstecken oder dich als "Lokomotive" in die erste Reihe setzen. Für Solisten gibt es selbstverständlich auch Parts, bei denen dein Talent gefragt ist. Solltest du Bedenken haben, dass du nicht singen kannst, weil dir Noten nichts sagen: kein Problem, singen kann man auch ohne Noten. Groove, Move, Sing & Shout - all das umfasst das, was wir auf dem Workshop machen wollen. Schaut man sich die schwarz-amerikanischen Gospelchöre an, wird man sehen, dass den Sängerinnen und Sängern der Groove aus allen Knopflöchern pulsiert. Es wird begeistert "gemoovt" und das Singen umfasst das Spektrum von flüsternd leise bis shoutend laut. Das soll auch in Emden auf dem Workshop vermittelt werden. Das Repertoire umfasst moderne Gospelsongs, aber auch aktuelle Popsongs aus dem Radio. Zum Abschluss gibt es am Sonntagmorgen einen Auftritt im Gottesdienst der Ev. ref. Gemeinde Emden-Larrelt, Rabenstraße 3. Wichtig ist natürlich die Gemeinschaft unter Sängern und das Kennenlernen neuer netter Leute. Weitere Details und zur Anmeldung unter http://www.gospelchor-workshop.de/emden.html

Veranstaltungsleitung

Volker Dymel

Veranstaltungsort

Haus der Insel
Kurstraße 1
26465 Langeoog

In Google Maps öffnen

Träger

Gospel & Event Management