Weiterbildung Musikgeragogik

Zertifikationskurs in 7 Phasen

16. NOV 2018 - 18. NOV 2018 | OCHSENHAUSEN
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Merken
Mehrphasige Weiterbildung Qualifizierender Lehrgang Wochenendseminar Musikgeragogik Instrumental- / Vokalpädagog*innen

Beschreibung

Musikgeragogik beschäftigt sich – im Schnittfeld von Musikpädagogik und Geragogik – mit musikbezogenen Vermittlungs- und Aneignungsprozessen sowie musikalischer Bildung im Alter. Aufgrund des demographischen Wandels ist es Aufgabe der gesamten Gesellschaft, angemessene und vielfältige kulturelle Angebote zu entwickeln. Auch immer mehr öffentliche Musikschulen ermöglichen älteren Menschen den Zugang zum eigenen Musizieren.
Der Weiterbildungslehrgang vermittelt gerontologisches Basiswissen und gibt Einblicke in die spezifischen Methoden der Elementaren Musikpädagogik und der Instrumentalgeragogik. Neben musikalischen Selbsterfahrungen werden Impulse und vielfältige Möglichkeiten für das Musizieren mit älteren Menschen thematisiert und hinsichtlich ihrer Anwendungsbereiche reflektiert.
Die Weiterbildung umfasst sieben thematisch strukturierte Wochenenden, selbstständiges Literaturstudium sowie ein für die Prüfung zu dokumentierendes Praxisprojekt.
Der Kurs endet mit einem Abschlussverfahren (Dokumentation, Präsentation und Kolloquium). Bei Bestehen wird ein bewertetes Zertifikat der FH Münster und der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim ausgestellt. Bei Verzicht auf das Prüfungsverfahren wird eine Teilnahmebescheinigung ausgegeben.
Auf den Internetseiten finden Sie unter „Aktuelles“ einen Flyer mit ausführlichen Informationen zu den Inhalten sowie zum Bewerbungsverfahren. Dort können Sie auch ein Bewerbungsformular herunterladen.

Veranstaltungsleitung

Prof. Elias Betz, Studiengangsleitung Elementare Musikpädagogik an der Musikhochschule Mannheim
Simone Reisner, Diplom-Musiklehrering Gesang und EMP, Dozentin für Elementare Musikpädagogik an der Musikhochschule Mannheim
weitere ReferentInnen

Diese Veranstaltung richtet sich an

Musikschullehrkräfte

Weitere Termine

15.-17. Februar 2019, 17.-19. Mai 2019, 13.-15. September 2019, 15.-17. November 2019, 14.-16. Februar 2020, 8.-10. Mai 2020

Veranstaltungsort

Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg
Schlossbezirk 7
88416 Ochsenhausen

In Google Maps öffnen

Träger

Landesverband der Musikschulen Baden-Württembergs

Kooperationspartner

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim
FH Münster

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Solmisation und Rhythmussprache

17. Nov 2018 | Stuttgart
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Weiterlesen

„Play it by ear“ Improvisation im Unterricht

17. Nov 2018 | Waldshut-Tiengen
Veranstalter: Verband deutscher Musikschulen e.V. (VdM) - Landesverband Baden-Württemberg

Weiterlesen