Kultur & Identität: Über Role Models in der Kulturellen Bildung

Fachbegegnung zum Thema "Kulturelle Bildung als politische Bildung"

21. JUN 2018  | BREMEN
Veranstalter: netzwerk junge ohren e.V.

Merken
Kongress, Symposium, Tagung Musik und Integration Themenübergreifende Angebote

Beschreibung

Im Rahmen des übergreifenden Themas "Kulturelle Bildung als politische Bildung" finden in diesem Jahr Fachbegegnungen an vier Standorten in Deutschland jeweils mit regionalem Schwerpunkt statt: Bonn, Leipzig, Reutlingen und Bremen. Im Zentrum steht die Frage: Wie kann sich Kulturelle Bildung mit ihren Methoden und Formaten für die Stärkung von Zusammenleben in einer demokratischen Gesellschaft einbringen?

Ziel der Fachbegegnung in Bremen wird es sein auszuloten, welche Rolle handlungstragende Personen für die kulturelle und politische Bildung in einem bestimmten Umfeld spielen und in welcher Weise sie dessen kulturelle und politische Identität prägen.

Programm zum Download

Veranstaltungsleitung

netzwerk junge ohren e.V.

Diese Veranstaltung richtet sich an

Praktiker/innen und Akteur/innen aus Kunst und Kultur, Soziokultur, Bildung, Zivilgesellschaft – inklusive Migrant/innenselbstorganisationen – und Kulturadministration

Weitere Termine

Reutlingen, 26.06.2018
Leipzig, 24.09.2018

Veranstaltungsort

Speicherbühne Bremen
Am Speicher XI 4.1.
28217 Bremen

In Google Maps öffnen

Träger: Speicherbühne Bremen

Träger

Kultur öffnet Welten