Masterclass - CLASSICAL BEAT Festival Orchestra

Electronics / Improvisation / Soundpainting / Comprovisation /„Wasser“

15. MAI 2019 - 22. MAI 2019 | EUTIN
Veranstalter: NEUE-MUSIK-IMPULSE SH gUG

Merken
Mehrtägiges Seminar Meisterkurs Sinfonie- / Kammerorchester Berufsmusiker*innen / Musikstudierende

Beschreibung

Deine Stimme in der Gegenwart
Du möchtest aktuelle Spielweisen, gegenwärtige Interpretationsansätze und neue Konzert-Konzepte
kennenlernen, intensivieren, erfahren. Dann mach mit!

Das musikalische Schwerpunktthema 2019: WASSER
Wasser schafft und tötet Leben. Ist lebensnotwendig und zerstörerisch zugleich. In seiner Wirkung ein Element wie das „Feuer“, welches beim CLASSICAL BEAT Festival 2018 im Zentrum stand. Wasser beruhigt und besänftigt. Wasser reißt mit und treibt an. In seiner Polarität inspiriert Wasser Komponisten aus allen Jahrhunderten. Ob Charles Trenet in seinem Chanson oder Debussy in seinem impressionistischen Klanggemälde das Meer besingen, ob Händel seine barocke Wassermusik auf
der Themse spielen oder Smetana seine Moldau melodisch durch das Orchester sich schlängen lässt, immer zeigt sich das Wasser in seiner faszinierenden Vielfalt.
Für das CLASSICAL BEAT Festival 2019 werden „Wasser“-Werke rekomponiert und neu interpretiert. Einer der Höhepunkte wird dabei der Auftritt des norwegischen Eiskünstlers Terje Isungset sein, der das Wasser in seiner Erscheinungsform Eis zu seinem Instrument gewählt hat.

Veranstaltungsleitung

Leitung:
Prof. Bernd Ruf, Lübeck, www.berndruf.de
Etienne Abelin, Basel / Delaware www.etienneabelin.com

Dozenten:
Terje Isungset, Perucssion, Live-Concepts (Bergen, Norwegen) www.isung.no
Luciano Supervielle, Piano, Live-Elektronik (Montevideo, Uruguay) www.Lucianosupervielle.net
Jaques Morelenbaum, Cello (Brasilien) (20./21. Mai - 25. Mai)
Prof. Ralf Schmid, Piano, Live-Elektronik, Kompositionskonzepte (Freiburg) www.ralfschmid.de; http://www.pyanook.de/
Sven Klammer, Komposition, Trompete (Musikhochschule Lübeck) www.svenklammer.com
Doug Perry, Percussion (USA) www.dougperry.com (16./17.Mai – 25. Mai)
Brian Scarborough, Posaune (USA)
Sirius Quartet (New York):
Fung Chern Hwei, Violine
Prof. Gregor Hübner, Violine
Ron Lawrence, Viola
Jeremy Harman, Cello

Diese Veranstaltung richtet sich an

Absolventen und fortgeschrittene Studierende

Instrumente:
Violine, Viola, Cello, Kontrabass, Flöte, Saxophon, Klarinette, Oboe, Fagott, Bassklarinette, Horn, Trompete, Posaune, Tuba, Tasteninstrumente, E-Gitarre, Perkussion, E-Bass, Elektronik, Gesang

Zusatzinformationen

Bewerbung als PDF mit Lebenslauf, kurzem Motivationsschreiben und evtl. Links zu Klangbeispielen

Die Studienbescheinigung ist bei der Anmeldung mit einzureichen.
Das Stipendium kann auch zur Vorbereitung auf den Berufsalltag gewährt werden. Das Studium darf dabei nicht länger als drei Jahre zurückliegen.

Veranstaltungsort

Lübeck und Eutin
Eutin
23701 Eutin

In Google Maps öffnen

Kosten

Teilnehmergebühr bei Zulassung: 600€
Teilnehmer erhalten ein Stipendium der Stiftung Neue Musik-Impulse Schleswig-Holstein in Höhe von 900€

Anmeldeschluss: 28. FEB 2019

Kooperationspartner

European Art Orchestra