Musikalische Bildung in einer digitalisierten Umgebung

27. JAN 2020 - 29. JAN 2020 | DILLINGEN AN DER DONAU
Veranstalter: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen

Merken
Mehrtägiges Seminar Musikunterricht an allgemein bildenden Schulen Musiksoftware Lehrkräfte an allgemein bildenden Schulen

Beschreibung

Ziele:
Der Lehrgang widmet sich digitalen Erweiterungs- und Ergänzungsmöglichkeiten für den Musikunterricht. Gedacht ist der Kurs v.a. für Lehrende, die zwar privat mit dem Computer oder Tablet arbeiten, aber noch Respekt vor dem Einsatz im Unterricht haben. Der Schwerpunkt liegt auf der inhaltlichen, methodischen Herangehensweise, nicht auf der technischen.

Inhalt:
Der Lehrgang vermittelt sinnvolle Einsatzbereich digitaler Medien, angeknüpft an den LehrplanPlus und gibt für den Musikunterricht in der Sekundarstufe I und II einen Überblick über Apps für mobile Endgeräte (Android und iOS) und Musiksoftware in den unterschiedlichen Phasen von der Vorbereitung bis zur Durchführung und Nachbereitung. Auf der Basis eines kreativen Umgangs mit digitalen Geräten lernen die Teilnehmer Programme und Apps kennen für den Einsatz in der Unterrichtspraxis und zur Erweiterung ihres Methodenrepertoires.

Diese Veranstaltung richtet sich an

Lehrkräfte allgemein, Seminarlehrkräfte, Fachlehrkräfte, MB-Fachreferenten

Zusatzinformationen

Teilnehmerzahl max. 25

Veranstaltungsort


Kardinal-von-Waldburg-Straße 6-7
89407 Dillingen an der Donau

In Google Maps öffnen

Weitere Veranstaltungen dieses Anbieters

Musikalische Bildung in einer digitalisierten Umgebung

25. Mär 2020 - 27. Mär 2020 | Dillingen an der Donau
Veranstalter: Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen

Weiterlesen